EFI-Workshop 2015 Pappenheim

Von der Gegenwart in die Zukunft. Wie kann die Sicherung der Nachhaltigkeit von EFI Bayern e.V. gelingen?

Der diesjährige EFI-Workshop in Pappenheim stand unter dem Leitgedanken „Bürgerschaftliches Engagement gestaltet die Zukunft“. 26 engagierte seniorTrainerininnen und seniorTrainer waren zu diesem 11. EFI-Workshop nach Pappenheim gekommen.

Zunächst wurden Themen aus der Gegenwart behandelt:

  • Praktische Beispiele, Meilensteine und Stolpersteine. Bernhard Eder, als openSpace-Sessions.
  • Engagementbegleitung durch die Anlaufstellen. Vortrag Dr. Wolfgang Stodieck und Vorstellung von Projekten durch seniorTrainerinnen und seniorTrainer.
  • Das EFI-Wissensaustausch-Portal: Zur Präsentation
    Das EFI-Wissensaustausch-Portal – Ergebnisse aus der Diskussion. Zur Präsentation

In einem zweiten Block wurden Themen behandelt, die die Zukunft von EFI Bayern e.V. berühren.

  • Lernen im Alter – aber wie? Vortrag Dr. Wolfgang Stodieck, Bernhard Eder und Michael Schmitt. Zur Präsentation
  • Entwicklung von EFI Bayern. Ein Denkmodell zur Anregung und Ausgestaltung. Vortrag Herbert Schmidt. Hier die Präsentation

In einem abschließenden Resümee wurde der EFI-Workshop 2015 einer kritschen Würdigung unterzogen und der Termin für den 12. EFI-Workshop 2016 mit dem 14. und 15.11.2016 bekannt gegeben.

Hoffentlich geht der Umbau von EFI Bayern e.V. geräuschloser. 🙂

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar